Lord Demon

 

 

 

Willkommen in meinem Reich der finanziellen Unterwerfung. Ich bin dein sehnlichster Wunsch, deine heimliche Fantasie, dein unerfüllter Traum und dein exzessives Verlangen. Ich bin deine Herrschaft und werde nur Gefallen an dir finden, wenn Du mir das gibst, was ich von dir verlange - dein Geld und deine Geschenke. Gesteh dir ein, wie sehr Du meine Führung, Disziplinierung und Erziehung brauchst! Ich verstehe deine Lust nur all zu gut ... du willst mir gefallen, mich verwöhnen, mir hingebungsvoll dienen und mir ein angemessenes Leben in Luxus bieten. Du weißt und fühlst es - dies ist Dein Schicksal! Du kannst mir nicht widerstehen...

Nur ausgesuchte Sklaven / innen erhalten meine Aufmerksamkeit und Du möchtest doch einer dieser Privilegierten sein. Du wirst mir mit jedem Atemzug dienen, nur mir gehören und mich verehren. Ich werde der einzige Grund für dein erbärmliches dasein sein! Du wirst nicht mehr allein sein und eigene Entscheidungen treffen, sondern du wirst nur noch für mich leben. Ich werde deine wahre und einzige Bestimmung sein! 


 

Geld! Geld und Macht gehen Hand in Hand. Das eine kann nicht ohne das andere existieren. Geld kann ein unglaublich starkes sexuelles Aphrodisiakum sein. Geld nehmen und geben kann ein sehr intensiver sexueller Fetisch werden..Alle Geldsklaven / innen machen beim Akt des Gebens eine unvergleichliche Erfahrung von emotionaler und sexueller Befriedigung.


 

Die finanzielle Dominierung gibt eine Erfüllung und Befriedigung, wie sie selten gefunden wird - sich zu unterwerfen und ausschließlich nur noch für seine Herrschaft zu leben. Ich bin die Herrschaft, die Du all die Zeit gesucht und nach der du dich gesehnt hast!
Warum bist Du hier? Du folgst einem unstillbaren Drang, in gewisser Weise einem sexuellen Trieb, einem unersättlichen Bedürfnis. Der Grund warum Du hier bist, bin Ich! Es liegt außerhalb deiner Kontrolle, Du kannst mir nicht widerstehen! Meine Ausstrahlung befiehlt dir Aufmerksamkeit, Gehorsam und meine Anwesenheit schenkt Dir Erfüllung! Du bist lediglich eine Marionette - ich ziehe an den Saiten und du tanzt auf der Bühne meines Lebens.
 
Gesteh es dir ein! Jedes weitere Wort von mir lässt deine Vorfreude steigen, versetzt dich in Erregung und dein Wunsch mir zu Willen sein zu dürfen wird fast unerträglich für dich. Du willst mir gehören und mir alles geben! Es ist deine Bestimmung mir, deiner Herrschaft, zu dienen. Spür wie dein Herzschlag steigt und achte darauf wie dein Atem schneller geht. Fühl wie deine Erregung und deine Lust unaufhörlich wächst. Und dann, wenn Du die steigende Spannung nicht mehr ertragen kannst, darfst Du darum betteln mir als Anerkennung einen Tribut zahlen oder ein Geschenk machen zu dürfen.


Vielleicht hast du das Gefühl das Verhältnis zur Realität verloren zu haben ... Ich bin jetzt deine Realität! Du hast mein Reich betreten, Sklave / in, jetzt bist du mein! Als deine göttliche Herrschaft will ich dir weh tun, dich gebrauchen und dich finanziell ausnehmen. Und du wirst mir dafür dankbar sein! Du wirst stets bemüht sein meinen hohen Ansprüchen gerecht zu werden und mir nichts verweigern. Du wirst mich lieben, mich verehren, mir hingebungsvoll dienen und mir all meine Wünsche erfüllen. Ich werde dein Leben kontrollieren, dich beherrschen und benutzen. Das ist dein Begehren, dein Verlangen, dein sehnlichster Wunsch ... jetzt bist Du mein Eigentum, Sklave!


Alles für mich!Gib die Kontrolle ab, leere deine Brieftasche und zeige Deiner Herrschaft dass Sie das Wichtigste in deinem erbärmlichen Leben ist. Nur so werde ich meine begehrenswerte Aufmerksamkeit auf dich Wurm lenken und einen Teil meiner kostbaren Zeit auf dich verwenden.

Dies ist deine einzige Daseinsberechtigung! Sollte ich das Interesse an dir verlieren, werde ich dich wegwerfen wie ein paar gebrauchte Schuhe. Es gibt genug andere Sklavenschweine, die deinen Platz gern einnehmen würden.
Ich werde dich auf eine Reise mitnehmen, die dein Leben verändern wird. Unter all meinen Fetischen ist die finanzielle Dominierung mein absoluter Favorit. Auch ohne physische Schmerzen kann ich dich jederzeit verletzen und leiden lassen. Auf diese Art und Weise kannst du mir finanziell und spirituell, im Akt der Hingabe und Unterwerfung, deine Liebe zeigen und wirst dafür tiefe, intensive Gefühle, weit über die körperliche, sexuelle Befriedigung hinaus, erfahren.


Ich verweigere nichts, was mir den als Herrschaft gebührenden Lebensstil ermöglicht. Ich liebe den Luxus, bin sehr verwöhnt und werde von meinen Sklaven geliebt. Es erregt mich, wenn du mir als deine Herrschaft aus freiem Willen huldigst und opferst. Dein Geld gibt mir Macht! Und diese Macht berauscht mich, gibt mir Kraft, Nervenkitzel und sexuelle Stimulation.

  Gib mir dein Geld! Sobald du mein Geldsklave geworden bist, werden wir mit deiner Ausbildung beginnen. Ich werde dich kleines Geldschwein dressieren und demütigen. 


Wenn Du darum bittest werde ich dich sogar in gegenseitigen Einvernehmen erpressen. Ich werde dich dreckige Geldschlampe so lange quälen bis du mir hörig bist und bedingungslos alles tust, was ich von dir verlange. Du wirst mir alle Reichtümer zu Füssen legen, die man sich mit Geld kaufen kann.
 

Gib mir dein Geld!Deine Ausbildung zum Geldsklaven wird einige Zeit beanspruchen und es wird eine Weile dauern bis du richtig geschult und konditioniert bist. Um deine Ausbildung sicherzustellen werde ich Dich finanziell ausbeuten! Ansprüche gestehe ich keinem meiner Sklaven zu. Demütigung ist alles was ein Sklave verdient! Als Gegenleistung gewähre ich meinen Sklaven nur die Ehre mir dienen und mir ihr Geld schenken zu dürfen.
 

Wenn es dein aufrichtiger Wunsch ist mir zu dienen, solltest du einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Du wirst keine zweite Chance bekommen! Zeige mir deinen ehrlichen Wunsch zu dienen! Bewerbungen ohne einen finanziellen Tribut oder ein entsprechendes Geschenk sind es erst gar nicht wert von mir beantwortet zu werden. Glaube nicht, dass du mit kleinen Summen, billigen Geschenken oder ein paar Worten meine Aufmerksamkeit auf dich lenken könntest ... so einfach werde ich es dir nicht machen. Dies ist der erste Test als potentieller Sklave! Ich erwarte von dir eine ausführliche Bewerbung, einen großzügigen Geldbetrag oder ein exquisites Geschenk. Überzeuge mich davon, dir das Privileg zuteil werden zu lassen, mir als einer der wenigen ausgesuchten Sklaven dienen zu dürfen. Beweise mir deine wahre Aufrichtigkeit, Sehnsucht, Hingabe und Würdigkeit mit deinem Tribut oder der Wahl eines Geschenkes von meiner exklusiven Wunschliste.


In diesem Sinne solltest du sorgfältig auswählen, Sklave. Und mir dann deine komplett ausgefüllte Bewerbung senden. 



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!